Von kostenlosen Pornoseiten und wie man den richtigen Inhalt findet

Kommentar des Autors: Einige URLs in diesem Artikel weisen auf eine Suchmaschine, deren Ergebnisse besser nicht am Arbeitsplatz angeschaut werden sollten hin, da Erwachsenen Inhalte angezeigt werden.

r89-com-meta-porno-suchmaschine 

Die Zeiten diverse Pornoseiten zu besuchen und frustriert nicht das zu finden was man gesucht hat sind mit ro89.com vorbei. Das Netz ist voll von Meldungen über Youporn, Redtube und Pornotube Alternativen. Aber warum sollte man so weit in die Ferne schweifen, wenn das gute liegt so nah.

ro89.com wird sich wohl in Zukunft nicht mehr vor neuen Besuchern retten können. Diese neue Porno Tube Suchmaschine – auch Metasuchmaschine für kostenlose Pornos genannt – schaut nämlich auf sämtlichen einschlägigen Schmuddel Seiten nach dem passenden Suchbegriff und gibt den direkten Link zum Video. Man kann sich diese auch auf seinen kostenlosen Account als Favoriten speichern. Bei den ersten Tests war die Suchabfrage Turbo schnell, aber das wird sich vermutlich bald ändern, wenn es sich erstmal rumgesprochen hat.

ro89-meta-suchmaschine
Die Suchmaschine gibt unter anderem auch die Möglichkeit nach DVD’s, nach Softcore, die Favoriten anderer angemeldeten Benutzer zu durchsuchen und – etwas versteckt –  die meist angeschauten Videos zu durchsuchen, bzw. anzeigen zu lassen. Für die Videos anzeigen zu können benötigt man Adobe Flash.

Besonderheitenro89-meta-suchmaschine-suchwahl

Gesucht werden kann auch nach Laufzeit. Kurz = Unter 4 Minuten, Mittel = 4-10 Minuten oder  Lang = über 10 Minuten. Standartmässig wird nach Videos mit allen Laufzeiten gesucht.

Spezielle Befehle:

  • site:apornsite.com zeigt nur Videos von apornsite.com in der Reihenfolge wie sie von ro89.com in den Index aufgenommen wurden
  • exact:nurdies zeigt explizit nur Ergebnisse des Begriffes an, nachdem gesucht wurde
  • related:clipname sucht nach Videos ähnlich zum Clip Namen

Solange ro89.com erhalten bleibt, braucht sich auch niemand Sorgen für die Zukunft zu machen, da die Suchmaschine sicherlich immer wieder etwas neues findet. Selbst wenn mal wieder ein Internetanbieter auf die Idee kommt bestimmte Seiten für seine Kunden zu sperren oder die Porno Industrie es schaffen sollte, den free content anbietern – wie geplant – das Handwerk zu legen.

Altersbegrenzung und Jugendschutz

Was ist so schlimm an ro89.com ? Diese Webseite ist für alle Altersklassen ohne Einschränkungen erreichbar und sollte daher bei jeder Kinderschutzsoftware auf die schwarze Liste gesetzt werden.

Wenn ro89.com nicht erreichbar ist, oder sehr schleppend wirkt, gibt es als alternative noch fantasti.cc (sollte man als besorgte Eltern auch auf die schwarze Liste setzen)

Was wird Indiziert

Hier noch eine Liste auf welchen Seiten ro89.com derzeit nach puren Lust Videos sucht. Derzeit werden 49 Seiten indiziert, aktuell gibt es keine Veröffentlichung aller indizierten Seiten, diese sind momentan bekannt:

  • hardsextube.com
  • nakedonthestreets.com
  • pornative.com
  • pornhost.com
  • timtube.com
  • youporn.com
  • yuvutu.com
  • alotporn.com
  • bangbull.com
  • nudetube.com
  • pornhub.com
  • pornjay.com
  • redtube.com
  • xhamster.com
  • xpornz.com
  • xvideos.com
  • xxxstash.com
  • yazum.com
  • yourfilehost.com

Tip

Die meisten Seiten leben häufig davon, nervige Werbung einzublenden. Um davon nicht gestört zu werden, oder gar einen langsameren Seitenaufbau in kauf zu nehmen, empfehle ich das eigenständige Programm AdMuncher, oder für Firefox das Plugin Adblock Plus.

Via: kurzes irc chat Thema

PS: §184 verbietet in Deutschland direkte Links auf ungeschützte Erwachsenen Bereiche. Vielen Dank an Oliver für die Auf-merksamkeit und -klärung.

PS2: Da Kinder hier aussenvor bleiben müssen nutze ich das x-check System zur Prüfung, ob dein Alter bereits über 18 Jahre liegt. x-check wurde aus dem Grund von uns gewählt, weil die Anmeldung für Dich schnell und einfach zu erledigen ist.

11 Kommentare

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Gelesen: 88217 · heute: 16 · zuletzt: 22.10.14
%d Bloggern gefällt das: